Zum Hauptinhalt springen

Verwaltungsangestellte/r - gehobener Dienst Sachbearbeiter*in

Detailansicht des Stellenangebots Stellendetails zu: Sachbearbeiter*in Hilfen innerhalb von Einrichtungen (m/w/d) Sachbearbeiter*in Hilfen innerhalb von Einrichtungen (m/w/d)KopfbereichArbeitVerwaltungsangestellte/r - gehobener DienstSachbearbeiter*in Hilfen innerhalb von Einrichtungen (m/w/d)Stadtverwaltung LeverkusenVollzeitTeilzeit (Vormittag, Nachmittag, Abend)Leverkusenab 01.05.2024unbefristetHeuteStellenbeschreibungVergütung: 9b TVöD bzw. eine Besoldung nach A 9/10 LBesG
Leverkusen wächst. Mehr als 167.000 Menschen lieben den Rhein und die Kultur, den Sport und die Gemeinschaft, die Dynamik und Vielfalt. Für all das setzen wir uns ein: Mit 3.400 Mitarbeitenden entwickeln wir unsere Stadt Tag für Tag weiter. Uns selbst übrigens auch. Wachsen Sie mit?
Unser Fachbereich Soziales (50) sucht - möglichst bald und unbefristet in Vollzeit - kompetente Verstärkung als
Sachbearbeiter*in Hilfen innerhalb von Einrichtungen (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben

Leistungsgewährung von Hilfen zum Lebensunterhalt, der Grundsicherung und Hilfe zur Pflege bei Heimunterbringung
Bewilligung von Pflegewohngeld

Das bringen Sie mit

Befähigung für die Laufbahngruppe 2.1 oder
Abschluss des Verwaltungslehrgangs II oder
Abschluss eines Hochschulstudiums (Diplom (FH) oder Bachelor) in den Studienbereichen Rechts-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften oder
Abschluss des I. juristischen Staatsexamens, Abschluss als Diplom-Jurist*in
Das macht Sie stark:
selbstständige, zuverlässige und ergebnisorientierte Aufgabenerledigung
ausgeprägte Sozialkompetenz und Motivation
Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
wünschenswerterweise erste Kenntnisse im Sozialrecht
Und das bieten wir Ihnen:
Sie erhalten ein Gehalt nach Entgeltgruppe 9b TVöD und je nach Ihrer nachgewiesenen Berufserfahrung zwischen 3566,89 € und 45018,11 € (monatlich Brutto/Vollzeit) bzw. eine Besoldung nach A 9/10 LBesG
aufgabenorientiertes Arbeiten im Homeoffice
Möglichkeit der zusätzlichen leistungsorientierten Bezahlung (jährliche Einmalzahlung)
flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
Angebot einer Vielzahl von individuellen Arbeitszeitmodellen
vergünstigtes Deutschlandticket als Jobticket
Unterstützung bei der Wohnraumvermittlung für Mitarbeiter*innen im Stadtgebiet Leverkusen
vielfältiges Angebot im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung (Themen: psychische Gesundheit, Stressprävention, Bewegung/Entspannung, Ernährung und Suchtprävention) - Besuch innerhalb der Arbeitszeit
interne wie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskasse für tariflich Beschäftigte
Vermögenswirksame Leistungen
corporate benefits - Mitarbeiterinnenangebote mit Sonderkonditionen namhafter Herstellerinnen und Marken
Lust aufs nächste LEVel? Dann haben wir Lust auf Sie! Bewerben Sie sich bis zum 21.04.2023 - jetzt, online, hier. Falls Sie vorab noch fachliche Fragen haben, freut sich Yvonne Grabon (Fachbereich Soziales), Telefon 0214 406-5082, auf Ihren Kontakt. Mehr Infos zu uns als Arbeitgeberin erhalten Sie direkt vom Team Recruiting. Bis bald. In Leverkusen.
Nitharsini Yogarajah
Team Recruiting
Telefon 0214 406-11147
Jetzt bewerben
Eine Besetzung der Stelle in Teilzeit ist möglich. Bei einer Besetzung der Stelle mit zwei Teilzeitkräften ist eine ganztägige Präsenz sicherzustellen.

Erfolgreich durch Vielfalt

Ein neues Level an Diversität ist unsere Chance und unsere Pflicht. Wir leben eine Kultur der Aufgeschlossenheit und Wertschätzung und stehen für die Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen ein. Die Potenziale und Ressourcen unserer Kolleginnen und Kollegen sind für uns bedeutend - durch eine Anerkennung der Vielfalt schaffen wir ein Umfeld zur persönlichen Entwicklung und Entfaltung.
Offensiv arbeiten wir daran, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen zu erhöhen. Die individuellen Arbeitszeitwünsche - von Männern und Frauen - zur besseren Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sind uns wichtig.
Schwerbehinderte sowie gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX besonders berücksichtigt und gefördert.
Arbeitsorte

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Verwaltungsangestellte/r - gehobener Dienst Sachbearbeiter*in

über Arbeitsagentur
Leverkusen
Teilzeit, Unbefristet, Vollzeit

Veröffentlicht am 03.04.2024

Jetzt Job teilen